Schlagwort-Archive: Twitter

Die Twitter-Zensur hat wieder zugeschlagen

[Ich bitte alle Leser, diesen Artikel in den ihnen zur Verfügung stehenden Medien zu teilen.]

Seit Donnerstag ist mein Twitter-Account @korrektheiten, auf dem ich regelmäßig Artikel aus alternativen Medien verlinke, gesperrt.

WIEDER gesperrt.

Und wieder ist es ein Artikel aus Science Files über Covid-19-Impfungen und deren Wirkungen, der ohne nähere Begründung als Vorwand herhalten durfte.

Die Twitter-Zensur hat wieder zugeschlagen weiterlesen

Youtube schaltet „Ein-Prozent“-Kanal ab

Die Internetauftritte der Vereinigung Ein Prozent e.V.  sind wieder einmal im Fadenkreuz der unheiligen Allianz aus linken Berufsdenunzianten, einer von Verfassungsfeinden dominierten politischen Klasse und multinationalen Konzernen. Diesmal war Youtube der willige Vollstrecker.

Youtube schaltet „Ein-Prozent“-Kanal ab weiterlesen

Infokrieg: Was jeder Einzelne tun kann

Wir kritisieren die Mainstream-Medien, weil in ihnen erwiesenermaßen überwiegend linke bzw. linksliberale Journalisten tätig sind, die keine Gelegenheit vorübergehen lassen, ihre Ideologie unter die Leute zu bringen. Wir  beklagen zu Recht, dass hier ein Meinungskartell existiert, dessen Existenz verhindert, dass konservative Positionen öffentlich angemessen zu Wort kommen, und wir setzen auf das Netz als Gegengewicht, nicht wahr?

Infokrieg: Was jeder Einzelne tun kann weiterlesen

Obamas globale Gestapo

Die Verfolgungssucht, die das US-Regime gegenüber Wikileaks entwickelt, kennt weder moralische noch geographische noch juristische Grenzen. Jetzt hat das Regime einen Gerichtsbeschluss erwirkt, der Twitter zwingt, die Daten einiger Twitter-Follower von Wikileaks herauszugeben. Unter den Betroffenen ist auch eine isländische Parlamentsabgeordnete. Nach dem Motto „Bestrafe Einen, erziehe Millionen“ sollen hier wohl einige prominentere Nutzer juristisch belangt werden, um alle Anderen einzuschüchtern.

Obamas globale Gestapo weiterlesen