Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

Dass soziologische Theorie durchaus nicht trocken und langweilig sein muss, beweist Hugh MacDonald in diesem Video Group Polarization and the Fad of Ethnomasochism, das uns in acht Minuten erklärt, wie schierer Konformismus ganze Völker in den Selbsthass und den Untergang treiben kann.

Und falls jemand Zeit und Lust hat, das Video mit einem deutschen Text zu unterlegen und bei Youtube einbzustellen, werde ich gerne diese deutsche Version hier einbetten.

11 Antworten auf Vom „Antirassismus“ zum Autorassismus. Sozialpsychologie des weißen Selbsthasses

  • Ja, gut gemacht. Jim Carrey’s Bemerkung war allerdings doppelbödig, wenn nicht dreifachbödig.

    1. We tend to screw things up.
    2. Even if it doesn’t look like that, we are still in control.
    3. You guys (Larry King et alii) keep saying that, or don’t you?

  • Ich fand diese Hipster-Kreaturen mit ihrer Irgendwascore-Musik schon immer furchtbar.

    • Alexisonfire haben sich ja eh aufgelöst, somit werden die zumindest
      nicht mehr weiter nerven (in dieser Konstellation).

      Unter den Youtube-Kommentaren wurde des öfteren festgehalten,
      dass der ethnische Hintergrund der meisten „Weißenhasser“ nicht
      unbedingt weiß ist.

      Da die Argumentation im Video plausibel zu sein scheint, wäre
      damit der Auslöser für den weißen Ethnomasochismus ein
      Ethnosadismus, ein projezierter Hass einer anderen Gruppe.
      Das benennen dieser ist nur in Deutschland immer so verdammt
      schwierig.

      • Aber wenn es unter den Weißen keine „Selbsthasser“ gäbe, hätten diese Art von Nicht-Weißen doch wohl keine Chance, oder? Wie sollte es möglich sein, Deutschland langfristig tatsächlich zu eine muslimischen/türkischen Mehrheit zu „verhelfen“ (wie es sich viele Türken anscheinend wünschen), wenn es keine Deutschen gäbe, die sich selbst zu einer Minderheit unter vielen in Dt. erklären?

        • Natürlich gibt es diese weißen Selbsthasser, oder im deutschen Fall
          die Kollaborateure für die türkische Kolonie Almanya, Germanistan etc.

          Ich wollte nur darauf hinweisen das dieser Hass nicht unter
          den Weißen aus sich heraus entstanden ist, sonder implementiert wurde
          und der Prozess der Gruppenpolarisation diesen weitertreibt und verstärkt.

          Wie wurde er implementiert? 60 Jahre erfolgreicher Übernahme von
          kulturmarxistischen Theorien in Medien, Bildungssystem, Politik und die
          Interessensvertretung von Randgruppen haben das bewirkt.

          Wie gesagt sind ein paar der Beispiele im Video sind unglücklich, da es sich
          gar nicht um Weiße handelt.

          Louis C.K., gebürtig Szekely, halb latino und halb ungarisch-jüdisch
          http://en.wikipedia.org/wiki/Louis_ck

          NOFX, größtenteils jüdische Mitglieder (oder ehemalige Mitglieder)
          http://en.wikipedia.org/wiki/NOFX

          • Ich bin, was die Juden und ihre Geschichte betrifft, ein Laie, aber zwei Dinge. Erstens sind die meisten europäischen Juden wohl authochte Konvertiten und daher zweitens wohl derart stark kulturell europäisch „gewurzelt“, dass es warscheinlich abwegig ist, von Nicht-Weißen zu sprechen.

            Allerdings lasse ich mich natürlich gern eines Besseren belehren, auch wenn ich hoffe, dass das hier nicht zu weit vom Thema wegführt.

          • Erstens sind die meisten europäischen Juden wohl authochte Konvertiten

            Das stimmt nicht, die wenigsten Juden sind Konvertiten, und die Konversion zum Judentum wird ganz bewusst schwergemacht. Die Juden verstehen sich als Abstammungsgemeinschaft, der man nur im Ausnahmefall beitreten kann.

            zweitens wohl derart stark kulturell europäisch „gewurzelt“, dass es warscheinlich abwegig ist, von Nicht-Weißen zu sprechen.

            Man kann es auch anders nennen, schon um das Missverständnis zu vermeiden, es gehe um die Hautfarbe. Es geht aber auch nicht einfach um Kultur, sondern um Volkszugehörigkeit.

  • Auf den
    ersten Blick
    hielt ich ‚Autorassimus‘
    für eine gelungene Prägung. Es
    gesteht aber die Gefahr, daß die Leute
    von eher einfachem Zuschnitt in dieser vom Auto
    dominierten Zeit bei diesem Begriff ganz
    andere Vorstellungen entwickeln,
    etwa derart, daß die BMW-
    oder Mercedesfahrer
    auf Opel- oder
    Fordfahrer
    verächtlich
    herabblicken.

  • „Befreit euch vom Selbsthass! Kommt zur Liebe und verteidigt eure Familie, Eltern, Kinder und Freunde, eure Kultur, eure Heimat, ja und auch euer Erbe im wirklichen Gedenken an alle Opfer, gegen die wirklichen inneren und äußeren faschistischen Kräfte! Für ein freies Europa und ein freies Deutschland, für Frieden, Einigkeit und Recht! Für unsere Zukunft in Demokratie und Gleichberechtigung! Kommt zum wahren Widerstand!“
    -Hydra vs. Antifa-Selbsthasser
    http://wahrersozialdemokrat.wordpress.com/2012/05/07/widerstands-hydra-vs-antifa-selbsthasser/

    „Liebe Antifanten,
    ihr seid keine Widerständler, ihr seid nur unbezahlte militante Volksgenossen-Clowns im Dienste des Staates. Mit wem demonstriert ihr denn gemeinsam im so genannten „Kampf gegen Rechts“? Mit allen etablierten Parteien (auch mit der CDU, FDP, SPD, Grüne), mit den Kirchen (ev. und kath.), mit Gewerkschaften, mit den Medien, mit Salafisten, der türkischen nationalen Ditib und ihr werdet durch Staatsgelder in Organisations- und Informationsstruktur finanziell ausgestattet!“

  • # WSD

    Wollen Sie ernsthaft noch mit Antifanten ‚diskutieren‘??

Schreib einen Kommentar

Buchladen
 Meine Bücher können in meinem Netzladen bestellt werden, auch mit persönlicher Widmung:
NEU: Die Besichtigung des Schlachtfelds
manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600
Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung
Die Sprache der BRD
Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems
Die liberale Gesellschaft
Dschihadsystem kleine-hartlage 30_neue-weltordnung_285x255
 Außerdem verfügbar
kurtagic warum konservative immer verlieren Kurtagic: Warum Konservative immer verlieren
Neueste Kommentare
Kommentatorenregistrierung
Wer sich registrieren möchte, um kommentieren zu können, schicke mir bitte unter Kontakt eine kurze Mitteilung mit dem gewünschten Benutzernamen. Das Benutzerkonto wird dann so schnell wie möglich eingerichtet. Dieses Verfahren ist aus Sicherheitsgründen erforderlich.