Schlagwort-Archive: Meinungsmache

Der nächste Bundeskanzler heißt Peer Steinbrück

Der linke Sozialdemokrat Albrecht Müller („Meinungsmache“) hat mit seinem feinen Gespür für anhebende Pressekampagnen in seinem Blog NachDenkSeiten schon vor Wochen darauf aufmerksam gemacht, dass offenbar Peer Steinbrück von den Medien als neuer Kanzlerkandidat der SPD ausersehen ist: Der nächste Bundeskanzler heißt Peer Steinbrück weiterlesen

Die Null-Nachricht der Nullen

Früher gab es Kriterien dafür, was eine Nachricht ist: Wenn ein Hund einen Mann beißt, ist das keine Nachricht. Eine Nachricht ist, wenn ein Mann einen Hund beißt. Andere Kriterien sind Konflikt, Prominenz etc., in jedem Falle aber: dass überhaupt etwas passiert ist! N-tv hat jetzt stattdessen die Null-Nachricht erfunden: Die Null-Nachricht der Nullen weiterlesen

Albrecht Müller: „Meinungsmache.“ (Rezension)


Wenn die deutsche Politik jemals eine Wahlkampfparole hervorgebracht hat, die den Adressaten zum Mitdenken aufrief, dann war das der 72er SPD-Slogan „Wer morgen sicher leben will, muss heute für Reformen kämpfen“. Eine ziemlich faire Parole, weil sie den Leser nicht manipuliert: Er wird zum Nachdenken animiert, und das heißt: Er kann sie auch ablehnen.

Albrecht Müller: „Meinungsmache.“ (Rezension) weiterlesen