Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

GEZ

von Martin Lichtmesz

Der Begriff der „Vergangenheitsbewältigung“ klingt heute bereits ein wenig angestaubt. Er wird nur mehr ebenso selten benutzt wie „multikulturelle Gesellschaft“. Was diese Schlagwörter bezeichnen, gehört allerdings weiterhin zum täglich Brot des bundesrepublikanischen Lebens, und ihr Verschwinden aus dem allgemein gebräuchlichen Vokabular ist eher ein Indiz dafür, daß ihre Praxis zur chronischen Selbstverständlichkeit geworden ist.[weiter, noch 860 Wörter]

Weiterlesen

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bis auf Weiteres deaktiviert. Normalerweise weise ich auf Facebook und VK.com auf meine Artikel hin. Dort kann auch kommentiert werden. (A propos: Wer noch nicht bei VK ist, sollte sich dort registrieren, da auf Facebook zunehmend die Zensur um sich greift.)