Schlagwort-Archive: Facebook

Heute schon gekichert?

Dass die schönste Komik ist doch immer noch die unfreiwillige ist, wird uns bei gewissen Castingshows regelmäßig vor Augen geführt, aber nicht nur dort. Die blamierten Möchtegernstars von DSDS finden im Netz durchaus ihre digitalen Verwandten, die kaum weniger zum Brüllen sind.

Und so möchte ich Eure Aufmerksamkeit heute auf die Facebook-Gruppe „Die Grünen abschalten“ lenken. Die Gruppe widmet sich, ihrer Selbstbeschreibung zufolge, löblicherweise der „kritischen Auseinandersetzung mit der Partei B90/Die Grünen“. Nun ja, sie behauptet zumindest, dies zu tun.

Heute schon gekichert? weiterlesen

Infokrieg: Was jeder Einzelne tun kann

Wir kritisieren die Mainstream-Medien, weil in ihnen erwiesenermaßen überwiegend linke bzw. linksliberale Journalisten tätig sind, die keine Gelegenheit vorübergehen lassen, ihre Ideologie unter die Leute zu bringen. Wir  beklagen zu Recht, dass hier ein Meinungskartell existiert, dessen Existenz verhindert, dass konservative Positionen öffentlich angemessen zu Wort kommen, und wir setzen auf das Netz als Gegengewicht, nicht wahr?

Infokrieg: Was jeder Einzelne tun kann weiterlesen

Facebook: Auf Zuruf wird zensiert!

PI berichtet über einen jener Vorgänge, die in einer freiheitlichen Demokratie undenkbar wären, in unserem Lande aber zum Alltag gehören:

In der Facebook-Gruppe „Gegen Gewalt in Hamburg“ kam es in den Diskussionsforen doch tatsächlich zu einer demokratischen Streitkultur. Informierte Bürger äußerten ihre Besorgnis über steigende Gewalt mit Migrationshintergrund. Das war nicht nur den Administratoren zu viel. Das Aussprechen der Wahrheit zieht noch viel größere Kreise.

Facebook: Auf Zuruf wird zensiert! weiterlesen