Schlagwort-Archive: Bezug

Schwundstufe erreicht

Während für die scholastische Philosophie und Theologie das Gute immer dasselbe ist, ob im Reiche Gottes oder in der Welt, und daher die in der Welt vollbrachten guten Werke problemlos in Bezug gesetzt werden können zur göttlichen Wirklichkeit, ist es dem Luthertum stets schwergefallen, weder Offenbarung noch Geschichte zu verabsolutieren, da sie als innerlich nicht […]

Schwundstufe erreicht weiterlesen

Leon de Winter: Zurück zur EWG

„Unsere politischen Eliten wollen jetzt die Union retten, dieses künstliche Konstrukt, das uns einen verlegenen Belgier als Präsidenten beschert hat und eine Verfassung, die von niemandem gelesen werden kann, der nicht in dem bleiernen Jargon versiert ist, dessen sich Brüsseler Beamte bedienen. Einem Konstrukt, das uns Minister beschert hat, die den Bezug zu ihrem Land und ihrer Kultur verloren haben und Solidarität und Loyalität in erster Linie aus ihrer eigenen exklusiven Klasse erfahren.“

Leon de Winter: Zurück zur EWG weiterlesen

Das Niggemeier-Urteil

Wie allgemein bekannt, hat das Landgericht Hamburg jüngst den Journalisten Stefan Niggemeier in dessen Eigenschaft als Blogger verurteilt, weil er zugelassen hat, dass einer seiner Kommentatoren rechtswidrige Äußerungen veröffentlicht hat. Und dies, obwohl der Blogger den Kommentar umgehend entfernt hatte. Das Gericht war der Meinung, der Blogger habe eine Pflicht zur Vorzensur.

Das Niggemeier-Urteil weiterlesen