Schlagwort-Archive: Asylmißbrauch

Votivkirche Wien besetzt – ein Gespräch mit der „Identitären Bewegung Österreich“

SEZESSION: Ihr habt die Wiener Votivkirche besetzt, die eigentlich von Asylbewerbern besetzt ist, welche wiederum nur Spielmasse in der Hand linker Lobbygruppen sind. Wir kamt Ihr auf die Idee der Gegen-Besetzung?

[weiter, noch 1,014 Wörter]

Votivkirche Wien besetzt – ein Gespräch mit der „Identitären Bewegung Österreich“ weiterlesen