Gedankensplitter (25. Febr. ’15)

Meist ist die Darstellung in Nachrichtenmeldungen über bestimmte Ereignisse so abgefaßt, daß ein wahrer Sachverhalt zwar nicht direkt geleugnet wird, doch man erweckt einen anderen, also die Wahrheit verfälschenden Eindruck. – Ein Beispiel: “In der Innenstadt [von Karlsruhe] demonstrierten etwa 200 Anhänger der Pegida-Bewegung und etwa 700 ihrer Gegner. Vereinzelt flogen Böller, zwei Beamte erlitten […]

Zum Originalartikel

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

<strong>Achtung! Vor Eingabe Captcha lösen!</strong> *

*