Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

In allen westlichen Ländern herrscht eine politische Klasse, die ein Kartell aus nominellen Sozialisten, nominellen Liberalen und nominellen Konservativen darstellt. Um ein Kartell handelt es sich, insofern alle relevanten politischen Kräfte und alle westlichen Länder im Verhältnis zueinander auf Konkurrenzvorteile verzichten, wenn deren Verfolgung die Verwirklichung ihrer gemeinsamen Agenda gefährden würde. (Von Manfred Kleine-Hartlage) Kern […]

[…] Weiterlesen bei PI

2 Antworten auf Wie Opposition funktioniert

  • Lieber Herr Kleine-Hartlage,

    für mich sieht es ein bischen danach aus, als hätte Herr Hübner Ihren brillianten Artikel gelesen. Und wünscht sich jetzt, in einem regelrechten Spagat viele Oppositionsströmungen in der AfD vereint zu sehen.

    Indess wird meiner Einschätzung nach alleine schon das freie und laute Nachdenken über „Rechtspopulismus“ früher oder später zur Trennung von Hübner und der AfD führen.

    Wünschenswert wäre natürlich, dass sein Kurs sich durchsetzt, und glaubt man den üblichen Internet-Kommentatoren, sind die so Gestrickten ja angeblich in der Überzahl. Aber ich denke, die stromlinienförmigen Parteikarrieristen sitzen doch am längeren Hebel, und wenn jetzt noch ein Haufen Ex-FDPler vom Schlage eines Jochen Paulus hinzukämen, wäre der „Drops wohl endgültig gelutscht“.

Schreib einen Kommentar

Buchladen
 Meine Bücher können in meinem Netzladen bestellt werden, auch mit persönlicher Widmung:
NEU: Die Besichtigung des Schlachtfelds
manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600
Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung
Die Sprache der BRD
Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems
Die liberale Gesellschaft
Dschihadsystem kleine-hartlage 30_neue-weltordnung_285x255
 Außerdem verfügbar
kurtagic warum konservative immer verlieren Kurtagic: Warum Konservative immer verlieren
Neueste Kommentare
Kommentatorenregistrierung
Wer sich registrieren möchte, um kommentieren zu können, schicke mir bitte unter Kontakt eine kurze Mitteilung mit dem gewünschten Benutzernamen. Das Benutzerkonto wird dann so schnell wie möglich eingerichtet. Dieses Verfahren ist aus Sicherheitsgründen erforderlich.