Scherbenlese – eine destruktive Vorarbeit

Kleine Hartlage Einband klein 87x130 Scherbenlese   eine destruktive VorarbeitAuch das neue Buch von Manfred Kleine-Hartage – Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems – scheint sein Leser-Publikum gefunden zu haben: Seit Erscheinen des Buches (und das ist gerade einmal fünf Wochen her) haben wir 1500 Exemplare verkauft, ein Ende ist nicht abzusehen (die Auflage steigern kann man hier). Wir veröffentlichen nun auch im Netz „EmKaHas“ Einführung in sein Thema, die er für die 55. Sezession veröffentlichte.

[weiter, noch 1,524 Wörter]


Manfred Kleine-Hartlage auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Heute, Krise
Schlagwörter: , ,
1,594 Wörter | Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*