Sieben Stunden, vierzehn Minuten – Manfred Spitzer zur digitalen Demenz

Manfred Spitzer Digitale Demenz 140x200 Sieben Stunden, vierzehn Minuten – Manfred Spitzer zur digitalen Demenz

Das ist schon was: Mit Manfred Spitzers Warnung vor der »digitalen Demenz« hat ein Buch die obersten Ränge der Verkaufslisten gestürmt, das keinesfalls einen moderaten Ton anstimmt. Der bedeutende Hirnforscher lädt nicht zur Mäßigung vor der Glotze und an den Schaltknöpfchen der Spielautomaten ein. Er nennt keine empfehlenswerten Computerspiele, er beziffert keine Zeitzonen, innerhalb derer die Beschäftigung mit der virtuellen Welt tolerabel (oder gar günstig) wäre.

[weiter, noch 435 Wörter]


Ellen Kositza auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Druckausgaben, Jahrgang 2012, Lesefrüchte
Schlagwörter: , , , , ,
501 Wörter | Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

<strong>Achtung! Vor Eingabe Captcha lösen!</strong> *

*