Ein Gestörter?

220px Notre Dame de Paris   rosace sud Ein Gestörter?Ich will die Haltung, die der eine oder andere politische Kommentator anläßlich von Dominique Venners Selbsttötung bekundet, nicht gerade zum Gesinnungs-Lackmustest erklären, aber bezeichnend ist doch, wie sich gerade an dieser Tat die Geister scheiden: Was für den einen eine politische Tat ist, die ihre Erklärung in sich trägt und daher der Erläuterung nicht bedarf, erscheint dem anderen als ein Akt bloßer Verrücktheit, als eine „schreckliche und unnötige“, eine „gewaltsame und schlimme Geste eines Gestörten“.[weiter, noch 775 Wörter]


Manfred Kleine-Hartlage auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Debatten, Die Rechte, Ereignis, Heute, Persönlichkeit, Tage und Taten, Wir
Schlagwörter: , , , , , , , ,
850 Wörter | Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.