120. Geburtstag Friedrich Sieburg

9783935063562 133x200 120. Geburtstag Friedrich Sieburg(Text aus dem Band Vordenker des Staatspolitischen Handbuchs, Schnellroda 2012.)

von Ansgar Lange

Sieburg wurde in der westfälischen Stadt Altena in einer katholischen Familie des rheinischen Bürgertums geboren. Seine Mutter war adeliger Herkunft, kam aber aus finanziell bescheidenen Verhältnissen. Der Vater war Bahnbeamter. Bereits als 16jähriger veröffentlichte Sieburg erste Gedichte in den Düsseldorfer Nachrichten. Anschließend studierte er Philosophie, Geschichte, Literatur und Nationalökonomie in Heidelberg und promovierte 1919 in Münster in Literaturwissenschaft. [weiter, noch 508 Wörter]


Gastbeitrag auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Ereignis, Heute
Schlagwörter: , , , , , , ,
578 Wörter | Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

<strong>Achtung! Vor Eingabe Captcha lösen!</strong> *

*