Gewalt-Orte: Bahnhof, Fußballplatz und Schule

deutsche opfer 86x130 Gewalt Orte: Bahnhof, Fußballplatz und SchuleNach der tödlichen Attacke auf Daniel S. in Kirchweyhe hat das Nordwestradio versucht, die Tat und ihre Folgen am 11. April in einer Podiumsdiskussion aufzuarbeiten. Der Pastor der Gemeinde Weyhe, Holger Tietz, brachte dabei die Quintessenz der Debatte auf den Punkt: „Wie gefährlich die Neuen Medien sein können, begreifen wir manchmal erst, wenn wir selbst Opfer sind.“

[weiter, noch 408 Wörter]


Felix Menzel auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Alltag, Heute, Krise
Schlagwörter: , ,
465 Wörter | Keine Kommentare

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

<strong>Achtung! Vor Eingabe Captcha lösen!</strong> *

*