Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

Das angekündigte Video meiner Rede zum Volkstrauertag steht jetzt im Netz. Den Text der Rede hatte ich ja schon Sonntag abend veröffentlicht (hier klicken!).

Print Friendly, PDF & Email

9 Antworten auf Kleine-Hartlage zum Volkstrauertag: Das Video ist da!

  • Tolle Rede!
    Hab was angefangen, für alle, die keine Zeit zum Lesen haben. Kann man beim Autofahren oder Joggen hören:
    http://audiotexte.bplaced.net/

  • Sehr geehrter Herr Manfred Kleine-Hartlage! Seit ca. zwei Jahren verfolge ich Ihre Verlautbarungen, die mich von Anfang an überzeugt haben. Mit der Volkstrauertagsrede ist ein Höhepunkt erreicht – Duktus und Stringenz des Vortrages sind ebenso beeindruckend wie die rhetorische Klarheit und deren schlichte Prägnanz – alle Achtung (wenn derlei bewertende Äußerungen erlaubt sind)! Ihr Dr. Fritz Baur

  • Lieber Herr Kleine-Hartlage!
    Eine wunderbare, eine grandiose Rede!

    Es ist ein großes Glück für uns Deutschwillige, daß Sie zur Nächstenliebe, was nicht weniger ist, als Bevorzugung des Eigenen, des Ähnlichen und damit der diskriminierenden Ungleichgültigkeit, gefunden haben.

    Liegt Ihnen die Rede bereits papierformatiert vor oder muß ich sie selbst flugblattauglich setzen?

    K.

  • die ist in zwei Posts weiter unten enthalten.

  • Links unten (unter diesem Artikel und nach den Hinweisen auf ähnliche Artikel) http://korrektheiten.com/2012/11/18/manfred-kleine-hartlage-zum-volkstrauertag-2012/

    gibt es einen PDF-Button.

  • Eine Frage: Ich habe im Video eine Absperrung durch die Polizei gesehen. War das so, dass der gesamte Platz abgesperrt war und man also Hürde zur Teilnahme überwinden musste?
    Das war beim „Antiislamisierungskongress“ von PRO nämlich so. Ist natürlich nachteilig für die Wirkung nach außen. ( auch so ein Punkte, wie die linke Seite mit Gewalt politische Vorteile erzielt)

  • Nein, man kam ohne Kontrolle und ohne irgendwelche Hindernisse zum Veranstaltungsort. Die Polizei hat sich diskret im Hintergrund gehalten. Erst bei der Kranzniederlegung auf dem Alexanderplatz (da war ich aber schon nicht mehr dabei) hat sie Ärger gemacht.

  • Gates of Vienna ist unter der neuen Adresse http://gatesofvienna.net offenbar jetzt zu erreichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Achtung! Vor Eingabe Captcha lösen! *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Buchladen
 Meine Bücher können in meinem Netzladen bestellt werden, auch mit persönlicher Widmung:
NEU: Die Besichtigung des Schlachtfelds
manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600
Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung
Die Sprache der BRD
Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems
Die liberale Gesellschaft
Dschihadsystem kleine-hartlage 30_neue-weltordnung_285x255
 Außerdem verfügbar
Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bis auf Weiteres deaktiviert. Normalerweise weise ich auf Facebook und VK.com auf meine Artikel hin. Dort kann auch kommentiert werden. (A propos: Wer noch nicht bei VK ist, sollte sich dort registrieren, da auf Facebook zunehmend die Zensur um sich greift.)