Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

In die geradezu aufschäumende Diskussion über die Identitären Bewegungen sollte Präzision eingespeist werden. Die derzeit fast fiebrig suchende Dynamik an sich ein Kennzeichen von Kraft, und wie selbstverständlich setzt sich der Begriff „Identitär“ als Sammlungsbegriff und Impuls durch. Was ist „Identität“? Karlheinz Weißmann hat in den vom ihm verfaßten Band Leitbegriffe des Staatspolitischen Handbuchs eine Definition vorgelegt und darin vor allem einem Destruktionsentwurf eine Absage erteilt: daß Identität konstruierbar wäre:

[weiter, noch 71 Wörter]

Karlheinz Weißmann auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Nicht kategorisiert
Schlagwörter:
140 Wörter | Keine Kommentare

Zum Originalartikel: Identität – ein Leitbegriff

Schreib einen Kommentar

Buchladen
 Meine Bücher können in meinem Netzladen bestellt werden, auch mit persönlicher Widmung:
NEU: Die Besichtigung des Schlachtfelds
manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600
Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung
Die Sprache der BRD
Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems
Die liberale Gesellschaft
Dschihadsystem kleine-hartlage 30_neue-weltordnung_285x255
 Außerdem verfügbar
kurtagic warum konservative immer verlieren Kurtagic: Warum Konservative immer verlieren
Neueste Kommentare
Kommentatorenregistrierung
Wer sich registrieren möchte, um kommentieren zu können, schicke mir bitte unter Kontakt eine kurze Mitteilung mit dem gewünschten Benutzernamen. Das Benutzerkonto wird dann so schnell wie möglich eingerichtet. Dieses Verfahren ist aus Sicherheitsgründen erforderlich.