Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

krauss 220x200 Die Frist ist um ...Wagnerianer wissen: wer guten Wagner hören will, geht nicht nach Bayreuth. Nach Mannheim, Meiningen, München, nicht aber an den Grünen Hügel, wo des Meisters Nicht-Wunschmaiden wüten, die Urenkelinnen Katharina W. und Eva W.-Pasquie, fleichgewordener Beweis – Klonovsky dixit, so ähnlich jedenfalls – für die Nicht-Erblichkeit des Genies.

Jevgenij Nikitin hätte gleichwohl ein passabler Bayreuther Holländer werden können, obwohl ihn die Nornen aus dem Hause Wolfgang W. eingeladen hatten. Allein, sie haben ihn auch gleich wieder ausgeladen: Weil der Mann, der ein Leben gelebt hat und nicht nur eine Biographie abgeheftet, sich in wilden Jugendjahren mal ein „Nazi-Tattoo“, ein Sonnenrad nämlich auf die Brust hat stechen lassen, was jedermann längst wissen konnte, nur die beiden kulturbetriebsdienstbeflissenen und PC-geilen Trutscherln halt nicht.

[Weiterlesen]

Michael Paulwitz auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Dekadenz, Heute
Schlagwörter:
316 Wörter | Keine Kommentare

Zum Originalartikel: Die Frist ist um …

Powered by WPeMatico

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Achtung! Vor Eingabe Captcha lösen! *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Buchladen
 Meine Bücher können in meinem Netzladen bestellt werden, auch mit persönlicher Widmung:
NEU: Die Besichtigung des Schlachtfelds
manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600
Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung
Die Sprache der BRD
Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems
Die liberale Gesellschaft
Dschihadsystem kleine-hartlage 30_neue-weltordnung_285x255
 Außerdem verfügbar
Kommentare

Die Kommentarfunktion ist bis auf Weiteres deaktiviert. Normalerweise weise ich auf Facebook und VK.com auf meine Artikel hin. Dort kann auch kommentiert werden. (A propos: Wer noch nicht bei VK ist, sollte sich dort registrieren, da auf Facebook zunehmend die Zensur um sich greift.)