Responsibility to Protect [RtoP]

“Die Verantwortung zu beschützen”. RtoP besagt, dass jeder Staat eine Schutzverantwortung für die eigene Bevölkerung hat und dass diese Schutzverantwortung auf die “internationale Gemeinschaft” übergeht, wenn ein Staat nicht fähig oder nicht willens ist, die Bevölkerung vor Massenverbrechen zu schützen. Die “Schutzverantwortung” berechtigt die “internationale Gemeinschaft” zu militärischen Intervention in jedem Staat, der gegenüber seiner […]

Weiterlesen bei „Vaterland“: hier klicken!

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.