Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

Ballaballa 117x130 Der Korporationsball verstößt gegen die MenschenrechteFür die aktuelle Ausgabe der österreichischen Zeitschrift Neue Ordnung habe ich eine kleine „Schimpftirade“ über mein Vaterland geschrieben. Dabei handelt es sich natürlich um eine Züchtigung aus Liebe. Wobei ich manchmal im Zweifel bin, wieviel Substanz sich aus diesem heillosen Pallawatsch noch herausklopfen läßt.

[weiter, noch 1,427 Wörter]

Martin Lichtmesz auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Dekadenz, Ewiggestriges, Heute
Schlagwörter: , , , , , ,
1,471 Wörter | Keine Kommentare

Zum Originalartikel: Der Korporationsball verstößt gegen die Menschenrechte

2 Antworten auf Der Korporationsball verstößt gegen die Menschenrechte

  • Naja, andererseits kann man auch wieder froh sein, wenn einmal etwas wirklich ganz offensichtlich faktisch Falsches geäußert wird. Das läßt sich wenigstens greifen.

    Übrigens eine Strategie zur der ich selbst sofort instinktiv greifen würde, wenn irgendein Zentralorgan von mir verlangen würde, mich in einer festgelegten politischen Richtung zu äußern. Den Grunzdummen kann man auch vorzüglich spielen, nicht ohne Heiterkeitsgewinn.

    Und doch, dergestalt kann man gerade der egalitären Ideologie, welche ja immer bemüht ist, Rücksicht auf Dumme zu nehmen, sehr in die Speichen fahren.

    Allerdings nur in der Anfangsphase, ja, denn längerfristig hält sowieso niemand an einer egalitären Ideologie fest.

  • Wenn „Bösewichte“ in einer Kirche beten wollen, dann ist das ebenfalls ein Verstoß gegen die Menschenrechte.

    http://rundertischdgf.wordpress.com/2012/01/20/beten-nur-bei-korrekter-politischer-einstellung/

Schreib einen Kommentar

Buchladen
 Meine Bücher können in meinem Netzladen bestellt werden, auch mit persönlicher Widmung:
NEU: Die Besichtigung des Schlachtfelds
manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600
Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung
Die Sprache der BRD
Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems
Die liberale Gesellschaft
Dschihadsystem kleine-hartlage 30_neue-weltordnung_285x255
 Außerdem verfügbar
kurtagic warum konservative immer verlieren Kurtagic: Warum Konservative immer verlieren
Neueste Kommentare
Kommentatorenregistrierung
Wer sich registrieren möchte, um kommentieren zu können, schicke mir bitte unter Kontakt eine kurze Mitteilung mit dem gewünschten Benutzernamen. Das Benutzerkonto wird dann so schnell wie möglich eingerichtet. Dieses Verfahren ist aus Sicherheitsgründen erforderlich.