Mädchen sind ja oft etwas schwerer von Begriff,

stets am puls der zeit Mädchen sind ja oft etwas schwerer von Begriff,die interessieren sich für Mode, Schminke, Jungs, so Zeug halt. Vor allem wollen sie sich nicht nachsagen lassen, den neusten Trend, und sei es eine Meinungsmode, verpaßt zu haben. Anne ist so eine, zumindest nach dem Skript der neuen Bravo-Love-Story. Gender-Ideen sind in diesem Format generell noch unbekannter als wenigstens ein softer Feminismus. Ganz ahnungslos von all den unerfreulichen Dingen jenseits der hübschen Sachen, die man mit Klamotten, Popstars und dem Unterleib anstellen kann, möchte man – gerade heute! – seine 9 bis 11 jährige Klientel aber nicht lassen.

[weiter, noch 505 Wörter]

Ellen Kositza auf Sezession im Netz
Kategorie(n): Alltag, Heute
Schlagwörter: , ,
594 Wörter | Keine Kommentare

Zum Originalartikel: Mädchen sind ja oft etwas schwerer von Begriff,

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*