3 Gedanken zu „Demographie in drei Minuten“

  1. Nur zur Richtiggstellung:
    Ich kupferte selbst ab! Die einzige Ehre, die mir gebührt, ist vielleicht, es ausgegraben und in die Seite implementiert zu haben. Solange wie man mit diesen Themen nicht reich wird, gehe ich davon aus, nicht mit Urheberrechten belästigt zu werden. Der Ersteller wird ja hoffentlich ähnlich aufklärerische Anliegen verfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*