Ein Gedanke zu „Was vor uns liegt“

  1. Rassenhass und Völkerhass gab es schon immer in unterschiedlichen Ausprägungen. Intoleranz als Antipode zur linken Toleranz, ist durchaus zu begrüßen, zeigt es doch, dass man nicht jedes Verhalten hinzunehmen bereit ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*