Neues geistliches Liedgut

Neues geistliches Liedgut

Bischöfin Käßmann hat in der evangelischen Kirche neben vielen anderen Innovationen auch ein neues Gesangbuch durchgesetzt. (So alter Plunder wie „Eine feste Burg ist unser Gott“ ist ja auch wirklich nicht mehr zeitgemäß.)

Wundert Euch also nicht, wenn demnächst der Kirchenchor schmettert „Wir wollen einen heeeben, prost, prost, prost!“

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*