Die neue Rechtschreibung…

Die neue Rechtschreibung…

bietet bekanntlich große Freiheiten, die man auch weidlich nutzen sollte. So ist es meines Erachtens durchaus zulässig, die Schreibweise des Wortes

„UN-Menschenrechtsrat“

zu variieren:

Als „Unmenschenrechtsrat“, als „Menschenunrechtsrat“, oder auch als „Menschenrechtsunrat“.

(Dank an Heplev für die Anregung.)

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*