Non veni pacem mittere sed gladium. (Mt 10,34)
Get Adobe Flash player

2 Antworten auf Schäuble: Deutschland ist islamisch

  • Dass der Islam <i>“ein Teil Deutschlands, Teil unserer Zukunft“</i> sei, hat Schäuble bereits vor drei Jahren geäußert. Ich möchte aber wissen, woher er „weiß“, dass die Gesellschaft <i>“akzeptiert habe, dass der Islam eine Bereicherung“</i> sei? Der Mann muss in einer Parallelrealität leben – oder er lügt.
     
    Die Elite glaubt, man müsse nur massive Propagandakampagnen in den Medien durchführen und eine Wirklichkeit nach Wunsch wäre hergestellt. Wie die Beherrschten <i>tatsächlich</i> denken, interessiert sie nicht – muss es aber auch gar nicht, da sie sich ja nicht artikulieren können, sondern nur still ihren Frust in sich hineinfressen müssen. Tag für Tag, Jahr für Jahr. Ohne Ende?

  • Ein Hammer. Meint er wirklich, dass von oben dekretieren zu können?, Dass die Umerziehung in diese Richtung bereits abgeschlossen ist? Was für ein NARR.
    Erinnert an Obama, der erst kürzlich beschlossen hat, dass die USA kein christliches Land mehr seien. Ebenso bescheuert als hätte ein indischer Premier dasselbe über Indien in Bezug auf Hinduismus behauptet.
    http://www.wnd.com/index.php?fa=PAGE.view&pageId=67735
    Immerhin, wenn diese Leuchten ihren Illusionen bereits selbst aufzusitzen beginnen, ist eine baldige Selbstdestruktion, i.e. Zusammenprall mit der Wirklichkeit, unvermeidlich. Je früher desto besser.
     

Schreib einen Kommentar

Buchladen
 Meine Bücher können in meinem Netzladen bestellt werden, auch mit persönlicher Widmung:
NEU: Die Besichtigung des Schlachtfelds
manfred-kleine-hartlage_besichtigung-des-schlachtfelds_720x600
Die Sprache der BRD. 131 Unwörter und ihre politische Bedeutung
Die Sprache der BRD
Die liberale Gesellschaft und ihr Ende. Über den Selbstmord eines Systems
Die liberale Gesellschaft
Dschihadsystem kleine-hartlage 30_neue-weltordnung_285x255
 Außerdem verfügbar
kurtagic warum konservative immer verlieren Kurtagic: Warum Konservative immer verlieren
Neueste Kommentare
Kommentatorenregistrierung
Wer sich registrieren möchte, um kommentieren zu können, schicke mir bitte unter Kontakt eine kurze Mitteilung mit dem gewünschten Benutzernamen. Das Benutzerkonto wird dann so schnell wie möglich eingerichtet. Dieses Verfahren ist aus Sicherheitsgründen erforderlich.