Lob des Vorurteils

Als die CDU eine protestantische, ostdeutsche, geschiedene, kinderlose ehemalige FDJ-Sekretärin erst zur Vorsitzenden, dann zur Kanzlerin machte, war ich beeindruckt von so viel Bereitschaft, über den eigenen Schatten zu springen und sich von den eigenen Vorurteilen zu emanzipieren.

Heute denke ich: Hätte die CDU sich mal an ihre  Vorurteile gehalten!

Print Friendly, PDF & Email